Alles rund um die Hochzeit - Startseite
Zum Anbieterverzeichnis

Brautschuhe - Brauch und Tradition

Jede Braut hat Sie! Und jede Braut genießt die Suche danach und das Ausprobieren. Jede Braut möchte einen ganz Besonderen. Die Rede ist hierbei natürlich von den Brautschuhen! Manche mögen an dieser Stelle fälschlicherweise an den Bräutigam gedacht haben.

Brauch und Aberglaube - der Brautschuh als Glücksbringer

Brautschuhe gelten in der Geschichte als Glücksbringer. Doch wie kam es dazu und welcher Brauch verbirgt sich dahinter?

Brautschuhe Quelle: Brautschuh von EllieWrenWeddingShoe

Cents bzw. Pfennige im Brautschuh

Ein bekannter Brauch besteht darin, bis zur Hochzeit so viele Cents, ehemalig Pfennige, zu sammeln um sich davon schöne Brautschuhe zu kaufen. Und der Mühsam für den Sparsinn wird am Ende in der Ehe belohnt - nie wieder Geldsorgen und ganz viel Glück!

Der Brautschuh und seine Traditionen

Auf der Suche nach weiteren Bräuchen rund um den Brautschuh? Dann werft am besten einen Blick in unser tolles Hochzeitslexikon. Unsere Hochzeitsexperten haben dazu einen Beitrag über die beliebtesten Bräuchen verfasst: Bräuche rund um die Brautschuhe

Was macht Brautschuhe, neben den Cents im Schuh, so besonders?

Brautschuhe begleiten Sie durch den schönsten Tag Ihres Lebens. Zudem sind Sie das hübsche Accessoire das Ihre Füße schmückt. In der Welt der Damenschuhe dann die Richtigen zu finden, ist immer eine nervenaufreibende Angelegenheit.

Kauf des Brautschuhs

Schließlich müssen Bräute viele Dinge beim Schuhkauf bedenken. Dazu gehören Komfort, Design, Farbe und Gefallen müssen Sie auch! Der Stil und die Farbe der Brautschuhe müssen hierbei auf das komplette Hochzeitsoutfit abgestimmt werden. Denn schließlich sind die Glücksbringer nicht zu verachten. Denn die Schuhe sind das i-Tüpfelchen!

Klassiker: Weiße Brautschuhe

Klassische Brautschuhe sind in Weiß und Champagner-Tönen gehalten. Wählen Sie daher ihre Brautschuhe entsprechend ihres Brautkleides aus! Ihr Hochzeitsoutfit muss eine Einheit bilden und Sie werden dann die ganze Zeit über glänzen!

Bekannte Brautschuh-Marken

Große Marken wie Menbur und Högl bieten zahlreiche Modelle an. Die Frage die Sie sich stellen sollten ist: Lieber hochhackige Schuhe oder flache bequeme Brautschuhe? Wie wir ja alle wissen, ist der Komfort sehr bedeutend für einen langen Hochzeitstag. Anderseits ist auch nicht zu verachten, dass Füße in Pumps super sexy aussehen. Was würde sich Ihr Mann wohl wünschen?

Riesige Auswahl an Hochzeitsschuhen

Das Angebot an Brautschuhen ist umfangreich: Süße verspielte Stilettos mit Schleifchen verziert, schlichte elegante Spangenpumps oder sexy High Heels mit Riemen verschnörkelt. Sie haben also die Qual der Wahl! Hauptsache ist aber, Sie fühlen sich in den Damenschuhen wohl und sie sind bequem zu tragen.

Ballerinas als Brautschuhe - voll im Trend

Das Tolle seit dem Jahr 2011: Brautschuh-Ballerinas sind im Trend! So entgehen Bräuten Blasen an den Füßen und sie können den ganzen Tag und die Nacht durch tanzen. Wo sollte man die Schuhe nun einkaufen? Das Gute hierbei ist,  Brautschuhe sind in vielen lokalen Geschäften oder in zahlreichen Online-Shops erhältlich. Alles worauf Sie achten müssen: Am besten mit etwas angeschwollenen Füßen die Kreationen anprobieren, denn Brautschuhe müssen einfach perfekt passen! Und dabei nicht vergessen: Üben Sie fleißig vor Ihrem großen Auftritt, denn Sie wollen an Ihrem schönsten Tag im Leben glamourös schreiten!

Weitere Tipps rund um die Schuhe der Braut

Wir haben auf jeden Fall nur kurz über Brautschuhe informiert. Daher möchten wir gerne eine Empfehlung geben. Denn im Magazin von Hochzeitsplaza findet sich hierzu eine eigene Kategorie.  Dort findet man zahlreiche Ideen, Hilfen und Bilder. Kurzum hier geht es zur Kategorie über die Hochzeitsschuhe der Braut: Brautschuhe

Erst der Schuh dann das Make-up für die Braut

Die richtigen Schuhe zum Traumkleid sind gefunden? Nun sollten Sie nicht vergessen, sich auch um das passende Make-up zu kümmer! Mehr dazu erfahren Sie bei uns unter Brautbeauty - Make-up für die Braut.

© Copyright Ratgeber-Hochzeit.de Helfer bei der Plaung der Hochzeit seit 1998     AGB    Datenschutz    Impressum