Alles rund um die Hochzeit - Startseite
Zum Anbieterverzeichnis

Hochzeitskarten - Tipps & Inspirationen

Einzigartige Hochzeitskarten für Ihren traumhaften Tag! Wer wünscht sich nicht individuelle und persönliche Einladungskarten passend zu seiner Hochzeit? Aber wer glaubt, dass es sich bei Hochzeitskarten nur um die Einladungskarten dreht, der hat weit gefehlt!

Hochzeitskarten von STD bis zu den Dankeskarten

Auf dieser Seite versuchen wir Ihnen ein paar Tipps zu geben, was unbedingt beachtet werden sollte, wenn man seine Hochzeitspapeterie entwirft und verschickt. Wir erzählen Ihnen, welche Informationen auf den Karten auf keinen Fall fehlen dürfen und was noch alles zu einem perfekten Paket an Hochzeitskarten gehört. Lassen Sie uns nun Schritt für Schritt durch die Welt der Hochzeitskarten schweifen...

Hochzeitskarten - die Einladung zur Hochzeit

Die Hochzeitseinladungen sind die Visitenkarten Ihrer Feier. Genauso einmalig wie Ihre Hochzeitsfeier selbst, sollten auch Ihre Hochzeitskarten sein. Greifen Sie also nicht wahllos zu Karten aus dem Handel, sondern gestalten Sie Ihre Karten im Zweifel lieber selbst.Nicht das Sie sonstspäter eine voreilige Entscheidung bereuen.

Hochzeitseinladungen einfach online gestalten und bestellen

Sie haben zwei linke Hände oder zum Selbstbasteln haben Sie weder die Zeit noch die Geduld? Wie wäre es dann alternativ mit Hochzeitskarten, die Sie online gestalten können? Online-Kartenshops haben sich darauf spezialisiert Hochzeitskarten in unterschiedlichen Designs und einer Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten anzubieten.

Hochzeitskarten online individualisieren

Mit geringem Aufwand haben Sie am Ende ganz individuelle Karten, die nicht nur Ihre persönlichen Note zeigen, sondern auch qualitativ hochwertig sind! Hochzeitskarten mit einem Foto von Ihnen und ein paar persönlichen Zeilen sind immer passend und eine schöne Erinnerung an dieses ganz besondere Ereignis in Ihrem Leben.Nicht selten werden Hochzeitskarten von Freunden und Familienmitgliedern als emotionales Erinnerungsstück aufbewahrt.

Unser Tipp: Für Hinweise zum Inhalt wie Texten und Sprüchen Ihrer Einladungskarten schauen Sie sich doch folgenden Artikel an: Hochzeitseinladungen Text

Hochzeitskarten - Einladungskarten zur Hochzeit

© Diese und weitere Designs finden Sie im Hochzeitsplaza Kartenshop

Neuer Trend bei Hochzeitskarten: Save-the-Date Karten

Im Regelfall benötigen Sie als allererstes Ihre Einladungskarten. Diese sollten Sie frühzeitig verschicken, damit die Gäste sich den Hochzeitstermin freihalten bzw. freinehmen können. Besonders wenn der Hochzeitstermin auf einen Werktag fallen sollte, sind frühzeitige Einladungen ein Muss.

Wieso STD-Karten zur Hochzeit versenden?

Wenn Sie allerdings den genauen Ablauf Ihrer Hochzeit noch nicht kennen, ist es heutzutage nicht unüblich sog. Save the Date-Karten oder auch einfach und kurz STD-Karten zu versenden. Auf diesen Karten können Sie im Vorwege Ihre Hochzeitsabsicht und das feste Datum der Hochzeitsfeier ankündigen, damit Ihre Gäste zumindest den Tag kennen.

Denn was wäre eine Feier ohne Ihre Liebsten? Mit diesen Karten nehmen Sie sich selbst den Druck alle Hochzeitsdetails, wie die Location und den Ablauf der Hochzeit, kennen zu müssen. Damit geben Sie sich mehr Zeit für Ihre eigene Planung. Sobald Sie alle Details über den Ablauf Ihrer Hochzeit kennen, können Sie letztlich Ihre Einladungen erstellen.

Hochzeitskarten - Save the Date Karten zur Hochzeit

© Design aus dem Hochzeitsplaza Kartenshop

Hochzeitskarten - vollständige Einladungskarten

Einige wirklich elementare Informationen für die Hochzeitsgäste sollte man auf keinen Fall vergessen, in der Einladung zu platzieren.Diese hier einmal kurz übersichtlich auf einen Blick:

• Ort, Datum, Uhrzeit, Art (Standesamtlich und/oder kirchlich) der Feier
• Anfahrts- und Ortsbeschreibung für die auswärtigen Gäste
• Hinweis auf Übernachtungsmöglichkeit
• Bitte um Bestätigung/Absage, am besten mit beigelegten Antwortkarten
• Namen der Brautleute und Kontaktdaten

Um Ihre Hochzeit besser planen zu können, sollten Sie nicht vergessen, Ihre Gäste um eine Antwort bis zu einem festgelegten Datum zu bitten. Es lässt sich alles leichter planen, wenn man tatsächlich weiß, wie viele Gäste letztendlich kommen.

Antwortkarten für Ihre Hochzeit

Legen Sie Ihren Einladungen z.B. eine Antwortkarte bei. Beim Erstellen Ihrer Einladungskarten und/oder der „Save the Date“-Karten können Sie ganz leicht eine Antwortkarte im selben Design hinzufügen. Eine Postkarte, worauf Ihre Postadresse schon drauf gedruckt ist und Ihre Gäste nur noch die Frage nach Teilnahme und Gästeanzahl beantworten müssen, ist eine einfache und schöne Variante. Und mit jeder Antwortkarte, die Ihnen ins Haus flattert, steigt die Vorfreude auf Ihre Hochzeit.

Unser Tipp: Weitere Informationen zu Einladungskarten finden Sie in folgendem Artikel unseres Magazins: Traumhafte Hochzeitseinladungen

Karten für die Tischdekoration zur Hochzeit

Sobald Sie Ihre Antworten vorliegen haben, können Sie Ihre Gästeliste fertig stellen und die weiteren Hochzeitskarten gestalten. Haben Sie bereits die Art und Farben der Hochzeitsdekoration festgelegt, so können Sie Ihre Hochzeitskarten dementsprechend anpassen.

Tischkarten und Menükarten als Teil der Hochzeitsdeko

Wir raten Ihnen zu Tischkarten und Menükarten im passenden Design. Das rundet Ihre Dekoration perfekt ab und informiert Ihre Gäste nicht nur darüber, was es zu Essen gibt, sondern auch wo ihr Sitzplatz ist. Die Sitzplatzfrage sollte nicht den Gästen überlassen werden. Vielleicht ist nicht jedem klar, dass die nahe Verwandtschaft an den Tisch des Brautpaares gehört.

Sitzordnung zur Hochzeit gut planen

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren und kein Unmut aufkommen zu lassen, ist es stets sinnvoll, dass sich das Brautpaar im Vorwege Gedanken über den Sitzplan macht. Achten Sie auf Familienfehden und Altersstrukturen.

Setzten Sie lieber Menschen zusammen, die sich möglicherweise auch etwas zu sagen hätten. Auch wenn es nur um die Zeit des Essens geht, möchten Sie doch keine schlechte Stimmung an den Tischen haben.

Karten zur Hochzeit - Kirchenprogramme und Kirchenhefte

Sollten Sie kirchlich heiraten, raten wir Ihnen zu einem Kirchenprogramm. Nicht alle Ihre Gäste werden mit dem Ablauf einer kirchlichen Trauung vertraut sein und benötigen ggf. eine Orientierungshilfe. Auch Ihre anderen Gäste werden sich sicher über einen Ablaufplan freuen.

Ein Kirchenprogramm ist stets eine sinnvolle Hilfestellung zu den verschiedenen Vorgängen einer kirchlichen Zeremonie. Vielleicht möchten Sie auch ein gemeinsames Lied singen? Dann könnten Sie z.B. auch den Text für Ihre Gäste auf einer Seite drauf drucken lassen.

Für weitere Informationen inklusive Anregungen für Dankestexte in den Programmheften empfehlen wir die Lektüre des folgenden Artikels: Kirchenheft zur Hochzeit

Hochzeitspapeterie für danach - Dankeskarten sind ein Muss!

Zuletzt vergessen Sie nicht, sich nach der Hochzeitsfeier bei Ihren Gästen für die Anwesenheit, die Glückwünsche und Geschenke zu bedanken! Das gehört zum guten Ton und gibt eine letzte Gelegenheit im Zuge der Hochzeit noch einmal wunderschöne Hochzeitskarten zu versenden.

Zumindest haben sich auch Ihre Gäste Zeit für Sie genommen, um dieses freudige Fest mit Ihnen gemeinsam zu feiern. Besonders schön sind Dankeskarten mit einem Hochzeitsfoto des glücklichen Paares mit einem kleinen persönlichen Text, das die Gäste und Brautpaar nochmals an den schönen Tag erinnert.

Unser Tipp: Wir habe eine große Auswahl an Sprüchen für die Danksagungskarten zur Hochzeit zusammengestellt. Lassen Sie sich hier in unserem Magazin inspirieren: Danksagungstexte Hochzeit

Hochzeitskarten - Dankeskarte zur Hochzeit

© Diese und weitere Designs finden Sie im Hochzeitsplaza Kartenshop

Tipps beim Erstellen der Hochzeitskarten

Um Ihnen das Gestalten von Hochzeitskarten etwas zu erleichtern, haben wir einmal einige hilfreiche Tipps kurz und übersichtlich zusammengefasst.

• Gestalten Sie Ihre Hochzeitskarten gemeinsam mit dem Partner. So stimmen Sie sich schon auf den großen Tag ein.

• Erstellen Sie Ihre Karten möglichst früh und lassen Sie sich bei der Kreation Zeit. Rechtschreibfehler oder das falsche Datum auf der Hochzeitseinladung sind peinlich und unnötig. Schauen Sie immer noch ein zweites Mal über Ihre endgültige Fassung Ihrer Hochzeitskarten.

• Auch Online-Druckereien bieten unterschiedliche Papiersorten an. Überlegen Sie sich, welche Papiersorte Ihren Wünschen am besten entspricht, ob in Seidenglanz, matt oder glänzend. Manchmal wird Ihnen die Entscheidung auch von Ihrem Design abgenommen. Möchten Sie bspw. ein Foto von sich integrieren, kommen diese meist mit Hochglanz beschichtet besser zur Geltung. Wenn Sie sich unsicher sind, lassen Sie sich im Zweifel ein Papiermuster zuschicken.

• Achten Sie darauf, dass Ihnen die Umschläge mitgeliefert werden und welches Porto Sie beim Versand Ihrer Karten einberechnen müssen. Das Briefporto wird nicht nur nach Gewicht, sondern auch nach Maßen berechnet. Bei weiteren Fragen lassen Sie sich von der Kundenbetreuung beraten. Die helfen Ihnen sicherlich gerne weiter.

Wenn Sie diese kleinen Hilfestellungen beachten, dann steht wundervollen Karten für Ihre Hochzeit eigentlich nichts mehr im Wege.

Keine Panik, wenn es eng wird mit den Karten!

Individuelle Karten bekommen Sie zwar nicht von heute auf morgen, aber Sie sind schneller gemacht als Sie denken. Auch in Zeitnot, müssen Sie auf kreative und professionell erstellte Hochzeitskarten nicht verzichten.

Im Kartenshop von Hochzeitsplaza.de gibt es beispielsweise zahlreiche Kartendesigns, bei denen Sie lediglich nur noch Ihre persönlichen Daten hinzufügen müssen! Der Kartenshop von Hochzeitsplaza.de besticht durch eine große Auswahl, schnelle Lieferung und einen sehr guten Kundenservice! Hier geht es zum Kartenshop von Hochzeitsplaza: Hochzeitskarten

Da heißt es eingetippt und abgeschickt. Planen Sie dennoch genug Zeit für den Druck, den Paketversand, den Versand an Ihre Familie und Freunde, sowie die Antwortzeit ein.

Individuelle Hochzeitskarten mit Ihrem Foto

Sie suchen einmalige Hochzeitskarten mit Ihren Fotos und individuellen Text? Im Kartenshop von Hochzeitsplaza.de stehen Ihnen alle diese Möglichkeiten offen. Es gibt zahlreiche Designs, in denen Sie Ihr Foto für Einladungskarten oder auch Danksagungskarten integrieren können.

Sie gestalten Ihren Text selbst und fügen diesen ganz einfach ein. Auch in der Farbe und Schriftart stehen Ihnen zahlreiche Optionen offen. Am besten Sie stöbern einmal durch das umfangreiche und gut sortierte Sortiment. Viel Spaß dabei und beim anschließenden Karten gestalten!



© Copyright Ratgeber-Hochzeit.de Helfer bei der Plaung der Hochzeit seit 1998     AGB    Datenschutz    Impressum