Alles rund um die Hochzeit - Startseite
Zum Anbieterverzeichnis

Kirchenheft für Ihre Hochzeit

Im Regelfall genügt eine standesamtliche Hochzeit, um rechtlich als Ehepaar anerkannt zu werden. Wenn Sie zusätzlich eine emotionale und traditionelle Bestätigung für Ihre Ehe wünschen, dann ist eine kirchliche Trauung exakt das Richtige für Sie. Der Ablauf, die Liturgie, ist hier normalerweise klassisch gehalten und einige Paare fühlen sich erst wirklich richtig als verheiratet, wenn sie den Segen eines Geistlichen erhalten haben.

Kirchenheft zur Hochzeit - Ein Erinnerungsstück für alle!

Eine kirchliche Trauung ist für alle Beteiligten ein besonders schönes Erlebnis. Denken Sie dabei aber auch an Ihre Hochzeitsgäste. Mit dem Kirchenheft bieten Sie diesen ein herrliches Erinnerungsstück an diesen wundervollen Tag. Das Kirchenheft ist in der Regel so etwas wie ein verkürztes Protokoll der Hochzeit. Es enthält nämlich Liedtexte, den Ablauf der Trauung und Danksagungen an alle oder besonders wichtige Helfer wie die Trauzeugen. Darüber hinaus können Sie auch ein Foto von sich oder die Wegbeschreibung zur Hochzeitsfeier in dem Kirchenheft unterbringen.

Kirchenheft Hochzeit - Beispiele aus dem Hochzeitsplaza Kartenshop

© Diese und weitere Kirchenheft-Designs finden Sie im Hochzeitsplaza Kartenshop

Aufbau eines Kirchenheftes zur Hochzeit

Die einfachste und daher vermutlich ebenso verbreitetste Form des Kirchenheftes ist ein DIN A5 Heft mit 4 Seiten. Selbstverständlich können Sie Ihr Kirchenheft auch umfangreicher gestalten, wenn Sie beispielsweise mehr Liedtexte oder Hinweise unterbringen möchten. Lassen Sie auf dem Deckblatt ein Foto von Ihnen drucken, falls Sie eine weitere Individualisierung des Heftes wünschen. Setzen Sie am besten noch die Namen von Ihnen beiden sowie das Datum der Hochzeit darunter. Zudem kann es nie Schaden auch den Ort der Trauung schon auf dem Deckblatt des Kirchenheftes zu vermerken. Auf den weiteren Seiten folgt in der Regel der Ablauf des Gottesdienstes inklusive Liedtexten, Gebeten und Fürbitten zur Hochzeit. Auf der Rückseite können Sie eine Wegbeschreibung oder einen Hochzeitsspruch, beispielsweise ein passendes Bibelzitat, unterbringen.  

Aufbau des Kirchenhefts in Stichpunkten

- Einzug des Brautpaares und der Gäste
- Allgemeine Begrüßung
- 1. Lied (Noten + Text für  Gäste)
- Gebet
- Instrumentalstück „Bsp. Lied“ vorgetragen von Sina Musterfrau
- die Traupredigt
- 2. Lied (Noten + Text für  Gäste)
- das Trauversprechen
- der Ringtausch
- der Trausegen
- die Trauzeugen tragen Fürbitten vor
- das Vaterunser
- das Entzünden der Traukerze
- Segen
- 3. Lied (Noten + Text für  Gäste)
- der Auszug

Unser Tipp: Sie können die Rückseite auch für eine Danksagung nutzen. Bedanken Sie sich bei allen, die Sie in der letzten Zeit unterstützt haben. Hier erfahren Sie mehr zu: Danksagungstexten zur Hochzeit

Danksagung im Kirchenheft

Einige Beispiele für Texte von Danksagungen im Kirchenheft oder auf der Rückseite des Kirchenprogramms möchten wir Ihnen hier gerne direkt mit an die Hand geben. Die meisten von ihnen wurden so oder in leicht abgewandelter Form schon in echten Hochzeitsprogrammen zur kirchlichen Trauung verwendet. 

Dankesspruch kurz und knackig

Wir danken allen, die diesen Tag für uns zu etwas ganz Besonderem werden lassen.


Wir bedanken uns bei allen, die diesen Tag für uns zu etwas ganz Besonderem machen.


Unser Dank gilt allen, die sich mit uns gefreut haben und besonders denen, die durch ihr Mitwirken diesen Tag verschönert haben.

Dankestext mit Ansprache an besondere Helfer

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen,
die uns am heutigen Tag begleiten.

Ein besonderer Dank gilt Pfarrer XYZ,
unseren Eltern und Geschwistern, unseren Trauzeugen,
all unseren Freunden, die uns geholfen haben, diesen
besonderen Tag für uns unvergesslich zu machen. 

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen bedanken, die uns so tatkräftig bei der Organisation und Gestaltung der Trauung unterstützt haben. 

Ein weiterer Dank geht an alle, die extra gekommen sind, um mit uns diesen besonderen Tag gemeinsam zu feiern.

Ganz besonders gilt unser Dank natürlich Herrn Pfarrer XXX für die wunderschöne Durchführung unseres Traugottesdienstes, dem Chor „ZZZZ“ für die feierliche musikalische Gestaltung und selbstverständlich unseren Familien und Trauzeugen, die uns auf dem Weg zu unserem Hochzeitsfest immer mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben.

Euch allen ein ganz herzliches DANKE SCHÖN!  

Kirchenheft zur Hochzeit: Gestaltung

Ihr Kirchenheft können Sie natürlich ganz nach Ihren eigenen Wünschen gestalten. Greifen Sie entweder selbst zu Bastelmaterialien, Papier und Schere oder lassen Sie es professionell online gestalten und bedrucken. Wenn Sie nur einige wenige Kirchenhefte benötigen, können Sie Ihrer Kreativität aber bedenkenlos freien Lauf lassen.

Besonders elegant wird Ihr Kirchenheft, wenn Sie es zusammenrollen und mit einem Satinband umwickeln. Ferner sind trendige Motive wie eine Foto-Collage oder in Schieferplatten-Optik momentan sehr gefragt.

Kirchenheft zur Hochzeit online selbst gestalten

Ein Beispiel für eine der vielen modernen Online-Druckereien ist der Hochzeitsplaza Kartenshop. Hier haben Sie verschiedene Designvorlagen für Ihr persönliches Traum-Kirchenheft zur Auswahl. Stöbern Sie in den Vorlagen und laden Sie ganz einfach Ihr Foto hoch. Dank des einfach zu bedienenden Online-Konfigurators dauert die Erstellung eines Kirchenheftes online in der Regel weniger als 60 Minuten. Vorausgesetzt natürlich es sind alle notwendigen Informationen zur Gestaltung des Kirchenheftes vorhanden.

Am Schönsten sind selbstverständlich Papeterie-Sets, denn dann findet sich Ihr Motiv in allen Karten - im Idealfall von der Einladung über die Menükarten, das Kirchenheft bis zur Danksagungskarte - wie ein roter Faden durch die Hochzeit wieder. Positives Feedback der Gäste zur Papeterie kann so nahezu garantiert werden!

Kirchenheft zur Hochzeit - Beispiel aus dem Hochzeitsplaza Kartenshop

© Dieses und weitere tolle Kirchenheft-Designs finden Sie im Hochzeitsplaza Kartenshop

Planen Sie zuerst - gestalten Sie das Kirchenheft!

Vor der Gestaltung müssen Sie die kirchliche Trauung genau planen, denn das Kirchenheft soll ja schließlich den genauen Ablauf Ihrer Hochzeit widergeben. Suchen Sie dazu das am besten schon mit einiger Vorlaufzeit das Gespräch mit dem Geistlichen, der Ihre Trauzeremonie durchführen wird. "Planung ist das halbe Leben." ein Satz, der im Speziellen für eine gelungene Traumhochzeit gilt!

Mehr Informationen zu Kirchenprogrammen und ähnlichen Produkten

Mehr zum Thema Hochzeitskarten finden Sie im Magazin bei Ratgeber-Hochzeit unter: Hochzeitskarten

Für weitere Details und ausführliche Informationen rund um die Thematik "Kirchenhefte" finden Sie bei Hochzeitsplaza.de: Kirchenheft zur Hochzeit



© Copyright Ratgeber-Hochzeit.de Helfer bei der Plaung der Hochzeit seit 1998     AGB    Datenschutz    Impressum